Ankündigung: Universelle Prinzipien, als Grundlage für kreative Prozesse.

Universelle Prinzipien? Wie es scheint, gibt es im Leben Gesetzmäßigkeiten oder universelle Prinzipien, die funktionieren. Ich habe die Wahl mich zu entscheiden diesen Prinzipien zu folgen, mich in Einklang mit ihnen zu bringen und so mein Leben und das Leben anderer in eine positive Richtung zu lenken, oder aber etwas ganz Anderes zu wollen und zu erfahren, ob diese Ergebnisse mich und das Ganze bereichern.

Die Kraft der Wahl

Wenn diese Lebensprinzipien existieren, dann wirken sie – egal, ob es mir gefällt oder nicht und egal, ob ich daran glaube oder nicht. Und wenn ich das Leben in all seinen Facetten gut beobachte, dann finde ich ihre Wirkkraft tatsächlich bestätigt.
So ähnlich wie das mit den Naturgesetzen der Fall ist. Entweder beachte ich die Schwerkraft und verhalte mich entsprechend, dann kann ich sie positiv nutzen, oder ich gehe gegen sie an oder ignoriere sie und springe vom Hochhaus herunter (ohne Fallschirm!) und zahle dann einen anderen Preis.

Lebensprinzipien in kreativen Prozessen

In diesem Blogg werde ich immer mal wieder über die einzelnen Prinzipien schreiben und zeigen, wie ich sie in meinen kreativen Prozessen im Leben berücksichtige. Das können im klassischen Sinne künstlerische Prozesse sein oder aber alltägliche Handlungen, die durch die Anwendung der Lebensprinzipien zur Kunst erhoben werden und plötzlich einen ganz anderen Sinn machen.

 

 

Kommentar verfassen